Kindergärten erhalten Spende

Spendenübergabe an die Vertreter der Kindergärten

Es ist wieder soweit, die Sparwoche der Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG ist in vollem Gange. Mit großer Erwartung, dass sich möglichst viel in der Spardose angesammelt hat, bringen die Kinder ihre Sparschweine in die Bank und lassen ihr Erspartes zählen und einzahlen. Für das fleißige Ansparen gibt es natürlich auch in diesem Jahr wieder tolle Geschenke. Damit die Geschäftsstellen auch dekorativ im diesjährigen Motto der Sparwoche „Die Geschichte des Geldes“ erstrahlen, haben sich die Kindergärten aus der Region wieder besonders viel Mühe gegeben und tolle Sachen für die Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG gebastelt. Das Haus für Familien in Mengkofen,  die Kita St. Maria in Moosthenning und Dornwang, der Kindergarten St. Peter und Paul in Loiching, sowie das Haus für Kinder St. Georg in Niederviehbach wurden kreativ und gestalteten wunderschöne Dekorationen für die Servicebereiche. Um die Möglichkeiten der Kindergärten, solche kreative Arbeiten umzusetzen, aufrecht zu erhalten hat sich die Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG entschieden die Kindergärten mit einer Geldspende zu unterstützen. Jeder Kindergarten erhielt daher nun eine Spende in Höhe von 250 Euro. Vorstand Georg Wieselsberger und Jugendberaterin Eva Obermeier freuten sich sehr die Spenden überreichen zu dürfen.

 

 

Mengkofen, 03.11.2015

Kindergarten St. Peter & Paul, Loiching
Haus für Familien, Mengkofen