Spende für das Haus für Kinder in Mengkofen

Spende Haus für Kinder
Das Team des Hauses für Kinder mit ihrer Leiterin Frau Hertreiter (2 v.r.), Bürgermeister Herr Maier (2.v.l.), Herr Ecker, Geschäftsstellenleiter Mengkofen (3 v.r.) und Frau Obermeier, Serviceberaterin in Mengkofen (rechts)

Das Haus für Kinder in Mengkofen fasst Kindergarten und Kindergrippe zusammen und hat sowohl in Mengkofen, als auch in Hüttenkofen ein Haus. Einrichtungen, wie diese, sind in vielerlei Hinsicht sehr wichtig für die Entwicklung der Kinder. Sie lernen den Umgang mit anderen Kindern, lernen im Team zu arbeiten und entdecken ihre eigenen Fähigkeiten bei unterschiedlichen Spielen und Aufgaben. Damit auch das Haus für Kinder weiterhin die nötigen Spielsachen und Lernunterlagen zur Verfügung hat, um die Kinder zu fördern, hat sich die Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG dazu entscheiden, das Haus für Kinder mit einer Spende in Höhe von 500,- Euro zu unterstützen. Herr Maier, der Bürgermeister von Mengkofen, Frau Hertreiter, die Leiterin des Kindergartens, und ihr gesamtes Team freuten sich sehr, als ihnen am Montag, den 21. Oktober die Spende durch Herrn Ecker, Geschäftsstellenleiter Mengkofen, und Frau Obermeier, Leiterin des Jugendteams der Raiffeisenbank, überreicht wurde. Die Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG wünscht den Kindern viel Spaß  und freut sich auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.