Stabübergabe in der Geschäftsstelle Kronwieden

Ab 01. April übernimmt Herr Josef Fuß die Leitung der Geschäftsstelle Kronwieden. Er tritt damit die Nachfolge von Herrn Eduard Eibauer, der in den wohlverdienten Ruhestand geht, an. Herr Eibauer war bereits seit Oktober 1979 in der damaligen Raiffeisenbank Loiching-Wendelskirchen eG tätig. Dort war er zunächst als Außendienst- und Schaltermitarbeiter und ab 1982 als Kreditberater und -sachbearbeiter für Privat- und Firmenkunden eingesetzt. Nach der Fusion zur Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG betreute Herr Eibauer weiterhin die Firmenkunden aus dem Geschäftsgebiet Loiching-Wendelskirchen und war zudem als Privatkundenberater tätig. Im März 2003 übernahm Herr Eibauer dann die Leitung der Kreditmarktfolgeabteilung bevor er im April 2009 schließlich die Geschäftsstellenleitung in Kronwieden annahm.

Die Vorstände, Josef Geßl und Georg Wieselsberger wünschen Herrn Eibauer alles Gute für seinen Ruhestand und dankten für die lange und gute Zusammenarbeit.

Herr Fuß ist seit Januar 2012 Mitarbeiter der Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG und war zuvor bereits 20 Jahre im Genossenschaftssektor tätig. Als Vermögensspezialist unterstützte Herr Fuß anfangs die Berater aller Geschäftsstellen und stand mit Rat und Tat zur Seite. Im Oktober 2013 übernahm er schließlich die Leitung der Geschäftsstelle Oberspechtrain und qualifizierte sich vor zwei Jahren als Vorsorgespezialist. Herrn Fuß ist es wichtig, seine Kunden vertrauensvoll und ganzheitlich in allen Finanzbereichen zu beraten. Unterstützung erfährt er hierbei neben den Fachspezialisten des Hauses auch von dem Team der Geschäftsstelle Kronwieden.

Herr Geßl und Herr Wieselsberger wünschen Herrn Fuß viel Erfolg in seiner neuen Position.

 

Mengkofen, April 2017