Neue Leitung in Mengkofen

Die Hauptstelle Mengkofen der Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG unter neuer Leitung

Seit 01. Oktober hat Herr Andreas Schmerbeck die Leitung der Hauptstelle Mengkofen übernommen. Er übernimmt damit die Nachfolge von Herrn Rainer Ecker.  Herr Ecker wechselt gleichzeitig als Kredit- und Immobilienspezialist für Privatkunden ebenfalls in einen neuen Aufgabenbereich bei der Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG.

 

Herr Schmerbeck ist bereits seit 1994 Mitarbeiter der Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG und war zu Beginn in der Geschäftsstelle Mühlhausen als Kundenberater eingesetzt. Nach vier Jahren übernahm Herr Schmerbeck die Leitung dieser Geschäftsstelle und schloss im Jahr 2000 seine Weiterbildung zum Bankfachwirt erfolgreich ab. Zuletzt war Herr Schmerbeck als Individualkundenberater in der Hauptstelle Mengkofen eingesetzt und qualifizierte sich vor zwei Jahren als Vorsorgespezialist. Für ihn ist es wichtig, seine Kunden vertrauensvoll und ganzheitlich in allen Finanzbereichen zu beraten.  Der Fokus liegt dabei selbstverständlich auf den individuellen Bedürfnissen und Wünschen seiner Kunden, sowie maßgeschneiderten Lösungen.  Unterstützung erfährt er hierbei neben den Fachspezialisten des Hauses auch von der bewährten Belegschaft der Hauptstelle in Mengkofen.

 

Die Vorstände, Josef Geßl und Georg Wieselsberger wünschen Herrn Schmerbeck viel Erfolg in seiner neuen Position und bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen.

 

Mengkofen, 01.10.2016