Neue Auszubildende

Mengkofen. Am 01. September begrüßte die Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG zwei neue Auszubildende zum/r Bankkaufmann/-frau.

Die Vorstände der Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG und Ausbildungsleiter Rainer Ecker freuten sich sehr, dass sich auch in diesem Jahr wieder zwei Jugendliche, Lena Neumeier und Felix Höschl, für die Ausbildung in der Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG entschieden haben und hießen sie recht herzlich willkommen. Mit der Ausbildung zum/r Bankkaufmann/-frau bietet die Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG einen sehr interessanten, vielseitigen und erfolgsversprechenden Einstieg in das Berufsleben. Während der Ausbildung durchläuft man viele verschiedene Fachabteilungen und lernt die unterschiedlichsten Facetten und Tätigkeitsfelder des Berufes kennen. So hat man die Möglichkeit einen umfassenden Einblick in alle Abläufe zu gewinnen und dann den optimalen Weg für sich zu finden. Die ersten Tage im Hause der Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG wurden von den Azubis aus dem zweiten Lehrjahr gestaltet. Neben dem Aufbau einer Genossenschaftsbank und ihren Organen, wurde den Auszubildenden die eigene Bank näher vorgestellt, Tipps und Tricks mitgegeben, wie die Ausbildung abläuft und wie man sich richtig verhält, sowie erste Grundlagen über die Geschäfte der Bank vermittelt. Nach ein paar Eingewöhungstagen besuchten die neuen Auszubildenden zusammen mit ihrem Ausbildungsleiter Herrn Ecker das Auftaktevent „VR activestart“ in Ingolstadt. Unter dem Motto „Weil Leistung Spaß macht“ wurden die Berufsstarter motiviert für all Ihre bevorstehenden Aufgaben während der Ausbildung und deutlich gemacht, dass man in einer Genossenschaft nie alleine ist, sondern Teil eines großen Verbundes ist. Nach diesem aktiven und unterhaltenden Start folgte der Einstieg in den Arbeitsalltag der ersten Fachabteilung. Lena Neumeier startet in der Geschäftsstelle Moostehnning und Felix Höschl durfte in der Geschäftsstelle Kronwieden im Service einsteigen. Die Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG wünscht den beiden alles Gute, viel Erfolg und Spaß während ihrer Ausbildung.

 

Mengkofen, September 2016